Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Datenschutzerklärung

Alles_Text
blockHeaderEditIcon

BAD - HEIZUNG - DACH, alles aus einer Hand!

Beratung
blockHeaderEditIcon

Wir beraten Sie gerne

Beratung_Telefon
blockHeaderEditIcon

 07432 - 21 0 22

Mail_Top
blockHeaderEditIcon
Logo_Eksner_Dach
blockHeaderEditIcon
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon

Registerbau  |  Vorwandtechnik

Die Vorteile von Registerbau liegen klar auf der Hand! Verkürzte Bauzeiten!


Registerbau SystemwandmontageIm Registerbau werden Einheiten in ihren Abmessungen speziell auf die Einbausituation angepasst. Diese Bauweise eignet sich besonders für die Bereiche Trinkwasser, Heizung, Abwasser und Lüftung, die Dimensionen werden auf Grundlage der Rohrnetzberechnungen ausgelegt und vorgefertigt. Selbstverständlich werden bei der Auswahl der Befestigungstechniken und Rohrleitungswerkstoffe die Bestimmungen und Vorschriften an Brand-, Schall- und Wärmeschutz berücksichtigt.

Im Sanitärbereich werden die so genannten Systembauwände als vorgefertigte Sanitärwände mit den Modulen für z.B. WCs, Waschtische, Urinale oder Bidets komplett verrohrt auf die Baustelle geliefert. Jede Systemwand wird individuell auf Maß und die Verhältnisse in den jeweiligen Raum angepasst, damit die Einrichtungsgegenstände später schnell und präzisen montiert werden. Die letzten baulichen Verbindungen können so in kurzer Zeit befestigt und mit den Steige- bzw. Fallleitungen montiert werden. Nach dem Anbringen der Beplankung an den Systemwänden und den Registern ist der Weg frei für den Fliesenleger.

Die schnelle Montage der Register und die Verbindung der einzelnen Register von Etage zu Etage machen nicht selten eine Renovierung im bewohnten Zustand möglich.

CR_Eksner
blockHeaderEditIcon
© Carol Eksner e.K.
CE_Straße
blockHeaderEditIcon
Borsigstraße 23    72461 Albstadt-Onstmettingen
CR_Tele
blockHeaderEditIcon
Fon 07432 - 21 0 22   Fax 07432 - 27 68
Cr_Mail
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*